Anmeldung zum Wintertraining 2020/2021

Das Wintertraining 2020/2021 wird von der Tennisschule AignerKarner organisiert und durchgeführt. Alle Informationen dazu sind in dem Anmeldeformular enthalten. Für Fragen steht die Tennisschule gerne zur Verfügung.Das Anmeldeformular steht als PDF-Dokument zum Download bereit.

Clubmeisterschaft 2020

Die Clubmeisterschaft wird zu folgenden Zeiträumen und Terminen

ausgespielt:

  • 1/16-Finale (nur Männer und Doppel): Bis Freitag, 14. August
  • 1/8-Finale: Bis Freitag, 28. August
  • Viertelfinale: Bis Freitag, 11. September
  • Halbfinale: Bis Freitag, 25. September
  • Finale: 26. und 27. September

Spielpläne

Männer gesamt (32er Feld)

Frauen Turnier (16er Feld)

Frauen Freizeit (16er Feld)

Doppel gemischt (32er Feld)

Hinweis zur Terminabsprache

Über die Whatsapp-Gruppen „Clubmeisterschaften“ sollten wir alle Kontakte organisieren können. Bei Fragen bitte Julian Galinski (0170 2857680) kontaktieren.

Wir spielen in 4 Feldern: Männer, Frauen Turnier, Frauen Freizeit und Doppel – jeweils Einzel-KO, um die Zahl der Spiele für jeden überschau- und planbar zu halten. Im Doppel haben wir jeweils eine/n Turnierspieler/in einer/einem Freizeitspieler/in zugelost, unabhängig vom Geschlecht damit wir uns alle noch besser kennenlernen können.

Das Finalwochenende (Finals und Spiele um 3. Platz) ist am 26. und 27. September und wir freuen uns sehr, dass uns Stefan Odenbach Einkaufsgutscheine für seinen Markt für die 1. bis 3. Plätze spendiert: 100 Euro für Platz eins, 50 Euro für Platz zwei und 25 Euro für Platz drei!

Alle vorherigen Spielrunden werden von euch selbst jeweils individuell abgestimmt – für jede Runde gibt es eine Frist. D.h. bis dahin müssen die Spiele absolviert und die Ergebnisse gemeldet sein (an den Turnierdirektor: Julian Galinski 01702857680 oder galinski@gmx.net).

Einladung zur Clubmeisterschaft 2020

Liebe Mitglieder,

auf die Initiative von Julian Galinski führen wir dieses Jahr eine Clubmeisterschaft für Hobby- und Turnierspieler durch. Gespielt werden Einzel und Doppel/Mixed. Bei den Einzeln spielen Hobbyspieler in einer eigenen Gruppe, bei den Doppel/Mixed losen wir gezielt immer einen Hobbyspieler zu einem Turnierspieler. Egal ob Männlein oder Weiblein. So lernen wir uns alle viel besser kennen.

Es geht voraussichtlich ab 1. August los. In den Vorrunden verabreden sich die Spieler untereinander und melden Julian die Ergebnisse. Mehr als 1 Spiel pro Woche wird es nicht werden. Die Final- und Halbfinalspiele finden an den letzten beiden Septemberwochenenden statt.

Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte bis Sonntag, 26.07.2020, 17 Uhr an.
Danach kommunizieren wir die Auslosungen.
Wir freuen uns auf euch und schöne Spiele!

Liebe Grüße

Sonja Clausen
Tennis-Club Weyarn e.V.
Vorstand
Tel: 0177 8860940

Start in die Sommerrunde 2020

Am 19.06.2020 starten unsere Mannschaften in die Sommer-Punktspielrunde. Diese dauert voraussichtlich bis Anfang August.

Alle Termine und Ergebnisse werden beim BTV veröffentlicht. Die dazugehörigen Links befinden sich auf unserer Mannschaftsseite.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und schöne Spiele.

Aktuelle Informationen des BTV

Der BTV hat aktuelle Informationen veröffentlicht:

https://www.btv.de/de/aktuelles/corona.html

Platzbelegung 2020

Aktuelle Information bezüglich CORONA

Liebe Mitglieder,

ab Montag, 11.05.2020, wird das Tennisspielen auf unserer Anlage wieder möglich sein.

Folgendes ist dabei zu beachten:
1. Vereinsheim, Duschen und Umkleiden bleiben geschlossen.
2. Im Schaukasten am Vereinsheim wird eine Liste ausgehängt, in die sich jedes Mitglied bei Betreten der Anlage eintragen muss. In der Liste ist ersichtlich, welche Plätze zur jeweiligen Zeit zur Verfügung stehen.
3. Aktuell können nur Vereinsmitglieder die Tennisplätze benutzen. Gastmarken werden aktuell nicht verkauft und nicht akzeptiert.

Folgende Verhaltensregeln des BTV erklären wir als verbindlich für unseren Verein.

Sobald es weitere Informationen bezüglich der Nutzung der restlichen Vereinsanlagen gibt, veröffentlichen wir an dieser Stelle ein Update.

Mitteilung an unsere Vereinsmitglieder

Liebe Mitglieder,

unser erster Vorstand Alois Killy hat einige Informationen in einem Brief zusammen gefasst.

Mitteilung der Tennisschule Aigner Karner

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

Mit dem Erlass des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 16.03.2020 wurde der Betrieb sämtlicher Einrichtungen untersagt, die nicht notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen, sondern der Freizeitgestaltung dienen. Hierzu zählen u.a. auch Sporthallen, Sport- und Spielplätze.

Daher wurde durch das Landratsamt Miesbach erlassen, dass ab dem 17.03.2020 Sport- und Spielplätze bis auf Weiteres nicht betreten werden dürfen.

Seit diesem Tag ruht der Tennissport in Bayern bis auf Weiteres. Ebenso ruht seit diesem Tag der Betrieb unsere Tennisschule.

Wir sind mit vielen von Euch in Kontakt, der Sommer steht bald vor der Tür und auch die Trainingsplanung für den Sommer 2020 ist fast schon abgeschlossen.

Für den Start sind wir letztlich noch davon abhängig ab welchem Tag wir den Betrieb der Tennisschule wieder aufnehmen dürfen.

Das Wintertraining 2019/2020 konnten wir durch das Verbot leider noch nicht komplett ausführen.

Die letzten nicht-gespielten Einheiten werden wir natürlich bestmöglich zusammen oder individuell nachholen, sobald es uns gestattet ist.

Wir halten Euch auf dem Laufenden und sind für Euch bei Fragen erreichbar.

Bis wir uns wiedersehen, wünschen wir Euch vor allem Gesundheit, viel positive Energie und Durchhaltungsvermögen.

Wir freuen uns schon wieder auf gemeinsame Tennis-Erlebnisse.

Wir danken Euch für Eure Unterstützung in dieser schwierigen Zeit.

Euer Team AignerKarner tennisandmore

Jernej und Peter

Peter Aigner
AignerKarner GbR
Marschall 77
83607 Holzkirchen
peter@aignerkarner.com
0049 174 9322535
www.aignerkarner.com

Mitteilung der Tennisschule Aigner Karner zum eingestellten Trainingsbetrieb

Liebe Vorstände, Liebe Vereine, Liebe Partner,

wie euch sicherlich bekannt, der Freistaat Bayern hat den Katastrophenfall ausgerufen.

Teile des Maßnahmenkataloges besagen, dass Einrichtungen in denen Sportbetrieb stattfindet geschlossen werden sollen, ebenso sollen Anbieter von Freizeitaktivitäten (drinnen und draußen) geschlossen werden.

Mit großem Bedauern aber auch dem Bewusstsein um unsere gemeinsame soziale Verantwortung folgen wir dieser Weisung und stellen ab Dienstag, den 17. März 2020 auf vorerst unbestimmte Zeit den Trainingsbetrieb und den Betrieb der Tennishallen in Neuhaus, Holzkirchen, Dürnbach und Höhenkirchen ein.

Wir kommunizieren dies ebenso direkt an alle Eltern und Trainingsteilnehmer des Winter-Trainings. Ebenso an die Abonnenten der Tennishallen. Wir bitten euch dennoch dies zusätzlich noch an eure Mitglieder zu kommunizieren.

Sobald Freigaben wieder erteilt werden informieren wir schnellstmöglich über die weiteren Schritte.

Alles Gute und vor allem Kraft und Gesundheit für die kommende Zeit.

Mit sportlichen Grüßen,

Euer Team AignerKarner tennisandmore

Peter, Jernej

AignerKarner GbR
Marschall 77
83607 Holzkirchen
peter@aignerkarner.com
0049 174 9322535
www.aignerkarner.com